RudelSingSang

in Concert
Datum:  5. Juli 2017 20:00

Am 05.07.2017, ab 20.00 Uhr, der vergnügliche und stimmungsvolle Gute Laune Mitsingabend mit Tom Jet.

Ein Singen im Rudel? Was ist das denn? Da treffen sich Menschen jeden Alters in lockerer Atmosphäre und singen gemeinsam Hits und Gassenhauer von A bis Z, von damals bis heute. „Tom Jet“ begleitet den „Chor“ auf der Gitarre, die Texte werden via Beamer an die Wand projiziert. Dieses „Event-Format“ macht mehr und mehr von sich reden. Seit über als einem Jahr schon, lädt „Tom Jet“ Gäste zum MITSINGEN ein und das „FAN-RUDEL“ wird größer und größer.

GEMEINSAM SINGEN MACHT GLÜCKLICH!

Wenn Tom -Jet- Jeutter zum gemeinsamen Gesang bittet, dann spricht er alle sangesfreudigen Menschen an, egal welchen Alters! Der bekannte Gitarrist, Sänger und Musikproduzent (4 x Künstler des Jahres, Gastspiele weltweit) möchte Menschen zum Gesang animieren und letztlich das musikalische Miteinander fördern, wie bereits seit vielen Jahren mit seinen überaus erfolgreichen „Open Stage“ (offene Bühne) Projekten.

Mit dem Singen ist es so eine Sache. Ist man Sänger in einer Band, ist das cool. Singen im Chor ist für manchen einfach zu durchorganisiert, zeitlich wie musikalisch. Obwohl wir in Kindergarten und Schule ständig gesungen haben, trauen wir uns als Jugendliche oder Erwachsene oft nicht mehr so richtig.

Tom begleitet die Songs mit seiner Gitarre (ggf. kommt auch mal ein Playback, oder weitere Begleitmusiker zum Einsatz), die Texte werden via Beamer großformatig projiziert. Noten gibt es nicht, nur Texte! Die Titel, die hier gesungen werden, sind „Volkslieder“ im besten Sinne: Hits, Charts, Schlager, Evergreens, Rock, Oldies und Volkslieder. Beispiele gefällig? "Lady in black" von Uriah Heep, "Dancing Queen" von ABBA, "Wenn die bunten Fahnen wehen", „Hoch auf dem gelben Wagen“, „Highway to Hell“, „im Wagen vor mir (Rata Rata Ratatatata…)“, „Tage wie diese“. Hier gilt: Nicht schämen, sondern einfach drauflossingen und zwar alle gemeinsam!

Dabei heizt Jeutter den „Chor“ an, singt vor, ruft hinein, begleitet mit ausgelassenem Gitarrenspiel und dirigiert Einsätze. Wer zu Beginn noch saß, darf gerne im Laufe des Abends aufstehen - um mit ganzer Stimmkraft seinen Teil zum Gelingen des Mitsingabends beizutragen. Stehen sei ja auch besser als sitzen, so Jeutter, denn „wer steht, tut etwas für seine Bandscheibe, seinen Kreislauf und die Durchblutung“. 

Glücklich nach Hause! Die schönste Belohnung für alle ist, wenn die Teilnehmer fröhlich und total entspannt aus der Veranstaltung gehen, abschließend noch einen gemeinsamen Drink nehmen und so ganz nebenbei auch noch nette Menschen kennenlernen durften.

 

Liebe Rudelsänger/innen,

im Winter 2015 ist der „Rudel Sing Sang“ im „Beavers“ angekommen und hat

mittlerweile viele Freunde und Stammgäste gefunden, wofür wir uns herzlich bedanken!

Der Rudel Sing Sang war als Format zunächst einmal bis zum Sommer 2016 geplant.

Die vielen positiven Rückmeldungen der Gäste (des Rudels) freuen uns riesig und deshalb

möchten wir dieses Format auch sehr gerne weiter anbieten. Nur dürfen wir natürlich auch,

bei aller Begeisterung, Freude und Hingabe, die Wirtschaftlichkeit nicht aus dem Auge

verlieren: Gema, Technik, Musiker, Personal u.a.m. machen ein Anpassung des Eintritts-

preises erforderlich.

Zukünftig bieten wir den „Rudel Sing Sang“ für 7.- Euro Eintritt an (vergleichbare Formate

liegen bei bis zu 10 € und auch darüber). Wir hoffen, dass ihr uns auch weiterhin die Treue

haltet und gemeinsam eu´re Stimmen zum Gesang erhebt.

Herzliche Grüße

Euer Beavers Team

Tickets reservieren

VVK 7,00 €

AK 7,00 €

Datum: 05.07.17
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

                                                                                     

 Reservierungsbedingungen:

  1. ** Ticketsreservierungen sind verbindlich!
    Die Tickets zahlen Sie bitte an der Abendkasse zum hier angegebenen Vorverkaufspreis. Reservierungen sind nur bis eine Woche vor der Veranstaltung stornierbar. Sollten Sie das Konzert nicht besuchen und nicht innerhalb der Frist abgesagt haben, stellen wir Ihnen die reservierten Tickets lt. unseren Reservierungsbedingungen postalisch in Rechnung.
  2. Reservierungen sind nur bis 15.00 Uhr am Veranstaltungstag möglich. 
    Sollte unser System einen Eingang nach 15.00 Uhr zeigen, verlieren die Bestätigungen ihre Gültigkeit.
  3. Kein Sitzplatzanspruch