Poor Black Mary

in Concert
Datum: 22. Juni 2017 20:00

 

Ehefrauen, die beim Pokerspielen als Einsatz herhalten müssen, Trunkenbolde, die vom County-Sheriff im Gefängnis festgesetzt werden und mit dem Wärter weiter um die Wette trinken oder Damen, die die Vorzüge ihres

Gatten besingen... POOR BLACK MARY lassen das rauhe Lebensgefühl der 20er und 30er Jahre wieder aufleben. Die Mannheimer Sängerin Marie-Luise Gillmann und der Gitarisst Frank Laubner aus Ludwigshafen gründeten 2013 das Blues-Duo "Poor Black Mary", nachdem beide schon viele Jahre in anderen Formationen gemeinsam Musik machten. Die eigenen Arrangements der akustischen Bluesmusik stellen vor allem den zweistimmigen Gesang in den Mittelpunkt. Das Repertoire erstreckt sich über spritzige Ragtime Nummern, rauhen Delta-Blues bis hin zu gefühlvollen Bluesballaden. Die Songs rund um ehrenvolle Damen und Herren, Liebeleien und Alkohol werden

ausschließlich auf alten, authentischen Blues-Instrumenten gespielt.

 

Internet: www.poorblackmary.de

Soundfiles: www.poorblackmary.de/media/

 

Tickets reservieren

Eintritt frei

Datum: 22.06.17
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

                                                                                     

 Reservierungsbedingungen:

  1. ** Ticketsreservierungen sind verbindlich!
    Die Tickets zahlen Sie bitte an der Abendkasse zum hier angegebenen Vorverkaufspreis. Reservierungen sind nur bis eine Woche vor der Veranstaltung stornierbar. Sollten Sie das Konzert nicht besuchen und nicht innerhalb der Frist abgesagt haben, stellen wir Ihnen die reservierten Tickets lt. unseren Reservierungsbedingungen postalisch in Rechnung.
  2. Reservierungen sind nur bis 15.00 Uhr am Veranstaltungstag möglich. 
    Sollte unser System einen Eingang nach 15.00 Uhr zeigen, verlieren die Bestätigungen ihre Gültigkeit.
  3. Kein Sitzplatzanspruch