PURPUR

in Concert
Datum: 15. September 2017 21:00


PurPur - die PUR-Tributeband steht in den Startlöchern

Hits wie “Funkelperlenaugen”, “Abenteuerland”, “Indianer“ schafften die 5 Jungs aus Bietigheim in den 90er Jahren den Durchbruch.
Und auch heute noch füllen sie die großen Hallen mühelos und verzaubern ihr Publikum jedesmal auf´s Neue!

Ihr aktuelles Album "Achtung" wurde bereits vor Veröffentlichung vergoldet und die dazugehörige Tour startet aktuell in Deutschlands größten Arenen.

Klaus Zeiler (Gesang), Daniel Mockenhaupt (Gitarre), Armin Seibert (Gitarre/Gesang), Jella Fiebach (Gesang), Tobias Hebbelmann (Keyboards/Gesang),
Timo Jaschewski (Bass/Gesang) und Michael Strunk (Drums),
haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Stimmung der legendären PUR-Konzerte
so authentisch wie möglich zu übertragen.
Dabei verzichten die professionellen Musiker nicht darauf, ihre
 eigene Persönlichkeit mit einzubringen und überzeugen mit Virtuosität und Spielfreude!

Man darf also gespannt sein...

Alles begann mit PURem Badevergnügen mit der Band PUR in Side/Türkei

In kleinerer Besetzung waren die Musiker als "Clubband" im Aldiana Side gebucht, als PUR ihr Fanevent im September 2015 ausrichteten.
Die seit mehreren Monaten ausgebuchte Reise bot 600 Fans die Möglichkeit die sieben Musiker von PUR ganz privat kennenzulernen.
Gemeinsame Ausflüge, gemeinsames Essen, gemeinsame Partys: die Musiker von PUR zeigten sich auf dem Boden geblieben, sympathisch und nahbar.
Ganz im Zeichen des neuen Studioalbums „Achtung“ erlebten die mitgereisten Fans die exklusive Vorpremiere der anstehenden Deutschland-Tour im Fußballstadion der Clubanlage.
Zu Beginn dieses ganz besonderen Konzerterlebnisses war den Musikern ihre Nervosität noch anzumerken, doch spätestens nach „Wer hält die Welt“ und „Lichter aus“
war klar: Sie haben ihr Handwerk nicht verlernt und können sich auf ihre treuen Fans verlassen!
Neben allen Songs des aktuellen Albums „Achtung“ durften natürlich auch die Klassiker nicht fehlen:
Als „Lena“, „Indianer“, „Abenteuerland“ und „Freunde“ erklangen, gab es auch bei 30 Grad kein Halten mehr.
Das PUR immer noch mit Herz agieren, konnten die Musiker aus dem Westerwald dann selbst feststellen.
Während ihres eigenen Auftrittes in der Clubanlage lernten sie Laura kennen, ein geistig benachteiligtes Mädchen mit viel Liebe für die Musik von PUR.
Schnell wurde die Geschichte von Laura auch den Musikern von PUR erzählt, die Laura und ihren Eltern Eintrittskarten für das exklusive Konzert und eine Autogrammkarte zukommen ließen.

Während dieser Woche in der Türkei kam Klaus der Gedanke, die Musik von Pur als Tribute-Band zu spielen,
und nach der Rückkehr setzte er sich mit Armin zusammen, um das Vorhaben zu konkretisieren.
Mitmusiker waren schnell gefunden, erste Proben anberaumt und erste Titel festgelegt.
"Nebenbei" kümmerte sich Klaus um die rechtliche Seite, stellte den Kontakt zum PUR-Manager Uli Roth her,
um die Professionalität des Vorhabens zu garantieren und von vorneherein auf rechtlich sichere Beine zu stellen!
Nachdem ein Bandname gefunden, ein erster Entwurf für die Website und ein Kurzdemo im Proberaum erstellt waren, kam von Uli Roth das "OK"!

Seitdem wurde regelmäßig geprobt um eine Setlist in Konzertlänge einzustudieren.
Das größte Problem stellten dabei aber weder die, doch recht komplexen, Arrangements oder der akurate Satzgesang von PUR dar, sondern vielmehr: Welche Songs spielen wir NICHT?
Also wurden die ersten Facebook-Follower anhand einer Liste befragt, welche Songs "in jedem Fall" ins Set müssen.
Das war für die Band eine große Hilfe und man konnte ich schnell auf 25 Songs einigen, die seit Mitte des Jahres bei den verschiedenen PurPur Konzerten zu hören sind.
Alte Hits und neue Songs werden bunt gemischt und es wird viele Mitsing-Passagen geben - kurzum - man darf sich auf ausgelassene PUR-Party´s freuen!

KOMMT MIT!

Weitere Info´s: www.pur-tribute.de

 

Das Konzert mit PurPur wurde soeben vom Sänger der Band

krankheitsbedingt abgesagt.

 

Das Geld für die gekauften Tickets wird selbstverständlich

zurück erstattet!

 

                                                                                     

 Reservierungsbedingungen:

  1. ** Ticketsreservierungen sind verbindlich!
    Die Tickets zahlen Sie bitte an der Abendkasse zum hier angegebenen Vorverkaufspreis. Reservierungen sind nur bis eine Woche vor der Veranstaltung stornierbar. Sollten Sie das Konzert nicht besuchen und nicht innerhalb der Frist abgesagt haben, stellen wir Ihnen die reservierten Tickets lt. unseren Reservierungsbedingungen postalisch in Rechnung.
  2. Reservierungen sind nur bis 15.00 Uhr am Veranstaltungstag möglich. 
    Sollte unser System einen Eingang nach 15.00 Uhr zeigen, verlieren die Bestätigungen ihre Gültigkeit.
  3. Kein Sitzplatzanspruch